Objekt-Recherche automatisieren und Expansionskurs beschleunigen

Die smarten IoT-Lösungen von ParkHere reduzieren den Parkplatz-Suchverkehr und somit den CO₂ Ausstoß – bei gleichzeitig optimierter Auslastung von Parkflächen. Dank Building Radar hat das Vertriebsteam von ParkHere die Objekt-Recherche automatisiert. Der angestrebte Expansionskurs kann nun schneller gelingen.

Warum haben Sie sich für Building Radar entschieden?

Seit 2015 bereiten wir von ParkHere mit unserer ganzheitlichen Lösung Unternehmen den Weg zu einem nachhaltigen Mobilitätskonzept. In einer Situation knapper Parkplätze verbessern unsere smarten IoT-Parkraumlösungen auf Basis intelligenter Hardware und lernender Software die städtische Umwelt und urbane Mobilität. Anstelle der morgendlichen Parkplatzsuche können sich Mitarbeiter dank des ParkHere Systems im Vorfeld einen Parkplatz reservieren und Parkplatzbetreiber lasten die verfügbare Fläche besser aus. Das Corporate Parking System begeistert schon viele Kunden und wir wurden für unsere Lösung schon mehrfach ausgezeichnet. Die installierte Technologie bietet jedem Mitarbeiter faire Chancen auf die Reservierung eines Parkplatzes. Durch das Wissen, ob ein Parkplatz zur Verfügung steht, können Mitarbeiter frühzeitig auf alternative Verkehrsmittel umsteigen. Das ParkHere System kann durch modulare Bausteine erweitert werden und bietet Unternehmen die Möglichkeit ein nachhaltiges Mobilitätskonzept zu integrieren und somit einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele zu leisten.

Wir haben uns frühzeitige Informationen gewünscht – Building Radar liefert sie

Unser Wunsch bestand darin, bessere Daten für unser Vertriebs-Team zu generieren. Der Fokus liegt dabei weniger auf Detail-Fülle, vielmehr auf einer präzisen frühzeitigen Information über neue relevante Bauprojekte. Das Leistungsspektrum von Building Radar und die gute Kooperation mit Ihrem Customer Success-Team haben uns sehr schnell überzeugt.

Ehrlich gesagt haben wir vor unserem Entschluss auch Ihre Wettbewerber im Auge behalten und waren durchaus gespannt, ob Building Radar tatsächlich relevantere Daten liefern würde. Doch als wir die Übersichtlichkeit Ihrer Plattform erlebt haben, hat uns allein dieser Aspekt begeistert. Sehr schnell haben wir Prinzip und System der Benutzeroberfläche verstanden. Letztendlich überzeugt haben uns dann die wirklich sehr guten Suchergebnisse.

Doch das war nicht alles: Uns ist der persönliche Kontakt zu einem Kooperationspartner überaus wichtig. Bei Building Radar wissen wir, dass wir uns mit jeder Frage sofort an Sie wenden können und bei Ihnen in sehr guten Händen sind. Außerdem haben wir schnell gemerkt, dass Ihnen unser Erfolg wichtig ist. Das gibt uns als Kunden ein sehr angenehmes Gefühl.

ParkHere& Building Radar: frühzeitigen Information über neue relevante Bauprojekte

©ParkHere GmbH

Das übersichtliche User-Interface ist sehr schnell zugänglich

Von welcher Funktion profitieren Sie am meisten?

Wir schätzen sowohl die Funktionen als auch die Struktur von Building Radar sehr. Auf der Funktionsseite sind es die Suchkriterien und die Filterfunktionen, die für uns perfekt sind. Und dann ist es das übersichtliche User Interface, das wirklich Spaß bereitet. Weil das System so leicht zugänglich ist, können sich auch neue Mitarbeitende schnell orientieren und gleich sehr effizient arbeiten.

Kostenlose Demo

Wie arbeiten Sie mit der Building Radar-Plattform in Ihrem Unternehmen?

Kurz gesagt: Building Radar hat alles positiv verändert. Unser Vertriebs-Team erhält die gewünschten Daten schnell, automatisch und mit großer Präzision. Vorher haben wir in Zeitungen nach Bauprojekten gesucht und dafür auch Google Alerts genutzt. Das verlief alles viel zu aufwendig und daher zäh. Jetzt verlaufen die Rechercheprozesse so glatt, wie wir uns das gewünscht haben.

Welche Ziele konnten Sie mithilfe von Building Radar erreichen?

Die gleiche Effizienz-Steigerung, die wir unseren Kunden mit unseren IoT-Produkten ermöglichen, wünschen wir uns selbstverständlich auch für unsere eigenen Prozesse. Dafür wollten wir den oben beschriebenen manuellen Aufwand deutlich senken und vor allem sehr viel früher von spannenden Objekten erfahren. Das ist uns dank Building Radar gelungen. Wir können uns jetzt zeitnah beim potenziellen Kunden positionieren – und die Quote der dank Building Radar erfolgreich akquirierten Projekte ist sehr zufriedenstellend.

Welche weiteren Schritte werden Sie einleiten, um Ihren Verkaufsprozess auch künftig zu verbessern?

Wir fokussieren zum einen die weitere Etablierung unserer Lösung in der DACH-Region. Zum anderen integrieren wir weitere modulare Bausteine in unser Systems und dehnen unser Engagement auf ergänzende Business Areas aus, beispielsweise Krankenhäuser und Hotels. Es gibt noch viele weiße Flächen, auf denen wir aktiv werden können. Mit Ihrem versierten Customer Success-Team an unserer Seite wird uns dieser Kurs weitaus besser gelingen.

ParkHere& Building Radar: frühzeitigen Information über neue relevante Bauprojekte

©ParkHere GmbH

ParkHere GmbH im Profil:

Markt: Software
Industrie: Parkraummanagement
Umsatz: 10 Mio €
Mitarbeiter: 11-50
Mehr auf: https://park-here.eu/
Referenz BR & ParkHere

Building Radar Konfiguration

Anzahl der Accounts: 2
Geographische Abdeckung: Deutschland
Relevante Bauphasen: Vorplanung bis Innenausbau
Relevante Gebäudetypen: Bürogebäude
Bauvolumen: Firmen ab +150 Mitarbeitern

Kostenlose Demo

Entdecken Sie weitere Kundenreferenzen.

150+ Companies use Building Radar

map_building-database

Finden Sie einfach passende Bauvorhaben!

Die schnellste Technologie für Bauprojekt-Recherche.

Kostenlose Demo