Neuer Wiesn Rekord für Building Radar

Mehr Besucher, mehr Vorträge und mehr Loopings als in den Vorjahren, daher ist auch die Wiesn 2020 bereits in Planung. 

Ok, nochmal von vorne: Was haben Themen wie Prop-Tech und Künstliche Intelligenz mit dem Münchner Oktoberfest zu tun? Neben der unmittelbaren Nähe zur Theresienwiese und der internationalen Besetzung unseres Teams (ähnlich wie die Besucherströme der Wiesn) natürlich (trotz künstlicher Intelligenz) die Liebe zur Tradition. Dass darüber hinaus die enge Verbundenheit zum bayerischen Grundnahrungsmittel Bier herrscht, ist als Münchener StartUp überlebenswichtig und wurde bereits in den Top drei des letzten Monats genauer beleuchtet.

Durch diese vielen Überschneidungen obliegt uns quasi die Verantwortung, etwas Interessantes daraus zu kreieren. Daher haben wir bereits in den vergangenen Jahren Veranstaltungen für unsere Kunden zur Wiesn-Saison etabliert.

Building Radar auf dem OktoberfestAuch dieses Jahr haben wir wieder mit unseren Building Radar Kunden zusammen auf der Wiesn gefeiert, eine jetzt schon lieb gewonnen Tradition in unserer zugegebenermaßen jungen Firmengeschichte. Dieses Mal sogar mit einer Premiere, denn zum ersten Mal fand unsere hauseigenen Eventreihe der “Digital Sales Circle”, statt. Im Gegensatz zur offiziellen Oktoberfest Bilanz 2019, die keine Rekorde verzeichnen kann, beenden wir die Building Radar Wiesn mit einem Rekordergebnis:

  • 60 mal Kopfstehen beim Olympia Looping
  • Teilnahme von über 20 verschiedenen Unternehmen
  • 15 Personen auf dem Teufelsrad
  • 180 Minuten News & Best Practices zu Building Radar und Künstlicher Intelligenz

Plenum Vorträge BRIm Herzen unserer Lösung, der Kommandozentrale am Arnulfpark, trafen Entscheider und Nutzer vom Möbler bis zum Generalunternehmer zum Meinungsaustausch aufeinander. Allen gemein war das Interesse an Produkt-Insights, News aus der PropTech-Szene und Updates zu Künstlicher Intelligenz – stilecht in Dirndl und Lederhosn versteht sich. Julian Scharf (COO Building Radar) erstaunte die Teilnehmer mit seinen anschaulichen Ausführungen rund um unser Herzensthema Künstliche Intelligenz. Raoul Friedrich (CPO) und Laurenz Kalthoff (Head of Customer Success) gaben erste Einblicke in neue Themen und anstehenden Entwicklungen für Building Radar. 

Nach den Vorträgen mit anschließender Diskussion stand der vergnügliche Teil des Tages an: am ersten Abend ließen wir uns und unsere Teilnehmer vom einmaligen und zeitweise australisch geprägtem Flair des Hofbräu Zeltes verzaubern. Als eines der 14 großen Zelte, ist das Hofbräuzelt das zweitgrößte seiner Art auf der Wiesn. Der Tradition treu bleibend gab es Hofbräu Bier, Brotzeitbrettl und Wiesn Hend’l. Es war warm, laut und ein gelungener Abend in einem legendären Zelt.

Am zweiten Tag ging es für unsere Kunden ins Schützenfestzelt. Ebenfalls eines der großen Traditions Festzelte und bereits seit 1926 auf der Wiesn. Zwei Wiesn Events? Ganz richtig. Doppelt hält eben besser. Und dieses Mal ging es nach dem Feiern sogar noch weiter: unser Veranstaltungsteilnehmer ließen sich mutig und teilweise in freudiger Erwartung u.a. Wiesn Event Building Radar Free Fall Towerauf eine Runde im Teufelsrad und Olympia Looping ein.

Neben dem Spaß auf der Wiesn stand an beiden Tagen der fachliche Austausch im Vordergrund. Ein besonderes Highlight beider Veranstaltungstage waren die Vorträge unserer Kunden. Und genau darum soll es zukünftig auch bei der Veranstaltungsreihe “Digital Sales Circle” gehen. Wir laden halbjährlich unsere Kunden und interessierte Teilnehmer in wechselnde Locations ein. Ziel ist es, sich rund um das Thema Digitalisierung in der Baubranche auszutauschen und von den unterschiedlichen Ideen, Ansätzen und Erfahrungen der Teilnehmer zu profitieren. Wir freuen uns nächstes Jahr im September natürlich auch wieder auf hauseigene Wiesn Rekorde und danken allen Teilnehmern und Referenten für eine gelungen Veranstaltung. 

Sie kennen Building Radar noch nicht? Dann sollten Sie uns Kennenlernen.

Erfahren Sie mehr über Sales Tools auf unserem Bauindustrie Blog
map_building-database

Bereit für neue, hochqualitative Bauprojekt-Leads?

Durchsuchen Sie hunderttausende Bauprojekte weltweit. Jetzt.
Kostenfreie Demo

Quelle Titelbild: https://www.twenty20.com/photos/41e80b87-c7c4-4e34-97ac-1deeb35f9d83/?utm_t20_channel=bl @Globetrotter via Twenty20

Leave a Reply